FWR-Headgrafik Funktion
English Version

Funktion

Kurzbeschreibung
FACHWERKRAUM ist das erste systemische Konzept zur effizienten Möblierung kleiner Räume. Durch die weitgehende Eliminierung von Vertikalen und Längslinien entsteht Raum. Lediglich zwei Arten wandseitig zu befestigender Grundprofile, die Holz in Form von Platten und Leisten aufnehmen, ermöglichen alle denkbaren Möbel. Der Boden bleibt frei. Geradliniges Design, Individualität, Variabilität, Barrierefreiheit, Ressourceneffizienz und Lebensdauer ergänzen diesen Lösungsansatz zu urbaner Verdichtung.

Unterschiedliche Möbel und ein gut gegliederter Raum

Ganz offensichtlich entstehen auf diese Weise unterschiedliche Möbel mit ihren jeweiligen Funktionen. Darüber hinaus aber entsteht ein gut gegliederter Raum mit festgelegten Rastermaßen, die eine klare Optik erzielen.

Das Edelstahlprofil übernimmt dabei drei Funktionen: Halt, Raster, statisch optimale Senkrechtfixierung des Fachwerks.

Somit entstehen mannigfaltige Möbel auf engstem Raum bei durchgängiger Optik, die den Raum optisch vergrößert.